Herbstfest am 29.09.2017

Alle zwei Jahre findet an der Grundschule Pye in Kooperation mit dem Förderverein unser traditionelles Herbstfest statt, so auch in diesem Jahr am Freitag, 29.09.2017 bei bestem Wetter und Temperaturen um die 20 Grad: Also ideale Voraussetzungen !!!

 

Das Herbstfest begann mit einer Andacht von Herrn Overhoff in der Kirche, wo er uns allen eindrucksvoll nahebrachte, wie das schwerste Wort der Welt heißt: D-A-N-K-E.

 

Danach hatten die zahlreichen Besucher die Möglichkeit an den Ständen der Klassen 1 - 4 Basteleien, selbstgemachte Marmeladen, usw. zu erwerben (die nachstehenden Bilder zeigen die unglaubliche Produktpalette), die von den Schülern in der Schule bzw, von vielen Eltern und den Lehrkräften in mühevoller Heimarbeit entstanden sind. Ein großer Dank gilt an dieser Stelle allen, die dafür viel Zeit investiert haben. Und diese Mühen haben sich sehr gelohnt. Die Erlöse aus dem Standverkauf (mehr als 1200 €) kommen den Klassenkassen und dem Trommelprojekt im 2. Schulhalbjahr zugute.

 

Auch der Förderverein hatte mit viel Aufwand wieder dafür gesorgt, dass die Besucher des Herbstfestes sich gut verwöhnen lassen konnten und an allen Verkaufsständen waren immer Schlangen zu sehen, so dass auch der Förderverein für die Finanzierung zukünftiger Schulprojekte einen guten Gewinn erwirtschaftet haben dürfte. Vielen Dank für den unermüdlichen Einsatz dieser ehrenamtlich sich engagierenden Eltern. Wir als Schule wissen das sehr zu schätzen.

 

Im Verlaufe des Festes wurden zudem Kunstwerke der Klassen 1 und 2 und selbstgestaltete Spiele der Klassen 3 und 4 versteigert (der Förderverein hatte hierfür das Material gestellt), deren Erlöse ebenfalls dem Trommelprojekt zugute kommen werden.

 

Uns so ging unsere Schulgemeinschaft nach einem tollen Fest beschwingt und satt in die Ferien ...