Vorlesewettbewerb am 13.4.2021


Corona hält uns nicht davon ab, wie in den letzten Schuljahren auch, die besten Leserinnen und Leser unserer Schule zu ermitteln. Statt vor der gesamten Schulgemeinschaft, wie sonst immer, lasen die 12 KInder (4 aus jedem Jahrgang) nur vor der Jury. Digital über Videokonferenz waren aber alle anderen Klassen aus den Klassenräumen auch mit dabei und konnten so erleben, welch wunderbare Vorlesefertigkeiten in allen Klassen unserer Schule sich entwickelt haben.

Das Ergebnis hält die Jury - bestehend aus Frau Garthaus, Frau Maßmann und Frau Magiera, die keinen leichten Job hatten - noch unter Verschluss. In der Folgewoche wird Schulleiterin Frau Henß die Gewinner bekanntgeben und ehren. Wir sind gespannt . . .

 

Großen Dank gilt wie immer Frau Liekam und Frau Kötter, die mit viel Liebe und Detailtreue alles vorbereitet haben, und dem Förderverein, der die Preise (Büchergutscheine eines Wallenhorster Bücherladens) gesponsert hat.