Museums-AG 2021

Zum inzwischen 3. Mal findet in Kooperation mit dem Museum Industriekultur eine Museums-AG im Schuljahr 2020/21 statt.

Das Thema in laufenden Schuljahr wird das Thema "Wasser" sein, da das Museum zu diesem Thema ab Frühjahr 2021 eine neue Ausstellung plant. Die AG wird eigene Ideen in die Ausstellung einbringen und im Rahmen der AG erarbeiten.

Wir zeigen in den folgenden Wochen anhand von Fotos, was die 6 Museumskinder Adele, Greta, Yann, Niklas, Tim und Jonathan zusammen mit Herrn Kindermann und Herrn Tönnies vom Museum machen.

 

Update 04.03.2021

Auf den Bildern sieht man, wie die 6 Kinder eigene Ideen zum Gestalten eines eigenen "Eimers" für die Ausstellung im Museum sammeln. In den folgenden Sitzungen wurden für den Eimer "Was sinkt - was schwimmt" verschiedene Versuchsobjekte gesucht und ausprobiert. Aktuell nehmen die 6 Schüler*innen kurze Erklärvideos für den Eimer "Der Wasserkreislauf" auf, die dann dort gezeigt werden.  



Museums-AG im Jahr 2016/17

Ein besonderes "Schmankerl" bot sich den Schülerinnen und Schülern in dem Schulhalbjahr 2016/2017. In Kooperation mit dem Museum Industriekultur gibt es eine Museums-AG. Hier haben 7 KInder die Möglichkeit, aus dem Depot des Museums sich gesammelte/gespendete Stücke zu suchen, die zum einen aus alter Zeit stammen und zum anderen bisher noch nicht den Weg in eine Ausstellung des Museums geschafft haben. Hier dürfen die Kinder nach Lust und Laune sich etwas aussuchen und hierzu erforschen, um was für einen Gegenstand es sich handelt. Dieser soll vermessen, fotografiert und auch in seiner Funktion beschrieben werden, was nicht bei allen der vielen tausend Gegenstände immer ganz leicht werden dürfte. Die Neugier der Museums-AG-KInder ist voll gepackt, vor allem, nachdem sie sich beim 1. Mal die Vielzahl der ihnen gänzlich unbekannten, weil z.T. mehr als 100 Jahre alten Gegenstände, bestaunen durften ... Von Museumsseite wird die AG von Museumspädagoge Jan Tönnies begleitet, den die Schülerinnen und Schüler schon von vielen anderen Besuchen in Unterricht oder Museum kennen.

Link zur Seite des Museums Industriekultur und unserem Projekt "Was sammelst du ?"