Weihnachtsprojekt der Brückenkids

Am Dienstag war es endlich so weit.

 

Das erste gemeinsame Projekt der Brückenkids konnte starten.

 

Pünktlich um 08:45 Uhr kamen die Vorschulkinder in die Grundschule.

 

Nachdem wir uns bei einer gemeinsamen Frühstückspause gestärkt hatten, ging es in den Musikraum. Frau Liekam begrüßte alle Schulkinder, Vorschulkinder, Erzieherinnen und Lehrer und dann sangen wir zusammen das „Brückenjahrlied“!

 

Danach hörten wir die Geschichte vom Waschbären „Waschmichnicht“. Ein kleiner Waschbär hatte sich sogar in den Musikraum verirrt und wünschte sich, dass die Kinder Aufgaben zum W bearbeiten: Das W schreiben, einen Waschbären basteln, Würfelrechnen oder Weihnachtsmandalas malen. Der Waschbär hatte sich gemeinsam mit Frau Liekam einige Aufgaben einfallen lassen.

 

Alle Kinder bearbeiteten die Aufgaben sehr fleißig. Nach der Spielpause arbeiteten alle eifrig weiter und zum Schluss trafen sich die Brückenkids noch einmal im Musikraum. Der Waschbär war sehr zufrieden mit den fleißigen Arbeitern und es gab eine leckere Belohnung.

 

Diese Stunden haben viel Spaß gemacht und das Brückenkidsprojekt geht mit dem Besuch des Weihnachtsgottesdienstes am 19.12. 2019 und 09:00 Uhr weiter!