Niedrigseilgarten

Am Freitag, den 28.06.19, machten wir uns auf den Weg zum Niedrigseilgarten nach Kalkriese. Zunächst wurden wir von den Museumspädagogen begrüßt. Wir starteten mit verschiedenen Kooperationsspielen. Zum Beispiel stellten wir uns im Kreis auf und hielten ein Seil straff gespannt. Ein Kind versuchte nun auf dem Seil einmal im Kreis zu balancieren. Das war ganz schön schwierig! Bei diesen Spielen konnten wir unseren Teamgeist beweisen. Wir haben alle Aufgaben geschafft!

 

Nach dem Frühstück ging es nun in den Niedrigseilgarten. Es wurden Expeditionsteams gebildet und schon kletterten wir los. Das hat ganz viel Spaß gemacht!