Brückenjahrprojekt 2016

Am Dienstag, den 15. März, fand unser Frühlingsprojekt mit den kommenden Erstklässlern aus der Kindertagesstätte Pye statt.

Nach einer Bastelstunde marschierten wir gemeinsam zur Gärtnerei Butke. Dort empfingen uns Anna-Lisa Butke und ihr Vater und erzählten uns eine Menge zu den bunten Frühblühern. Wir haben Tulpen, Narzissen, Primeln, Hyazinthen und viele andere entdeckt. Frau Kötter hat die Farbenpracht fotografiert.

Dann haben wir mit Herrn Butke und Anna-Lisa Kürbiskerne in kleine Töpfe eingepflanzt, die jeder mit nach Hause nehmen durfte.

Hinten im Garten steht bei Herrn Butke sogar ein Bienenstock, den er uns gezeigt hat. Aber als er ihn öffnete, flog nur eine Biene heraus. Es war wohl noch viel zu kalt. Na ja, der Frühling beginnt ja auch erst am 22. März!